Laden...
Sie sind hier:  Home  >  Kultur  >  Musik  -  Seite 4
Neueste

Wiesbadener Blechbläser in der Petrikirche: die Wiesbaden Symphonic Brass

Von   /  13. Oktober 2011  /  Aktuell, Heimat-Deutschland, Kultur, Musik, Ticker  /  Keine Kommentare

WSB-2011

pd.- Die Brass-Band wurde 1995 für  die Studenten der Blechbläser-  Klassen an den Wiesbadener  Musikhochschulen gegründet.  Mittlerweile hat das Orchester  bereits internationalen Ruf  –  neben zahlreichen Auftritten  wurden bereits Konzertreisen  nach Schweden, Finnland, Estland,  Spanien, Portugal, England und  Slowenien unternommen.

mehr…
Neueste

LTJ Bukem im Strand-Sommercafé EASY BAR

Von   /  9. Juli 2011  /  Essen-Trinken-Ausgehen, Klubs, Kultur, Musik, Ticker  /  Keine Kommentare

ltj-bukem

mm – Sobald der scharfe Schnitt zwischen “eben noch Winter / die schwüle Sonne heitzt  rund um die Uhr ein” – gemacht ist, zieht es die Jugend zur Abkühlung ans Wasser und die Strände. Die betuchteren tummeln sich in den temporären Bars auf der Christowski Insel, die Avantgard findet weiter von der Stadt entfernt, in […]

mehr…
Neueste

Operngala “Brücke Dresden – St. Petersburg im Michailowski- Theater

Von   /  6. Juli 2011  /  Aktuell, Dresden, Heimat-Deutschland, Kultur, Musik  /  1 Kommentar

DirigentBass

pd.- Dieses Jahr begeht die Städtepartnerschaft zwischen Dresden und  St. Petersburg ihren 50. Geburtstag.  Mit einem vielseitigen Jubiläumsprogramm stellen sich die beiden  großen Kulturstädte einander vor.  Am 7. Juli findet im Michailowski- Theater ein Galakonzert mit bekannten Opernstars statt.

mehr…
Neueste

Die “Scorpions” gastieren auf ihrer Abschiedstournee in St. Petersburg

Von   /  5. Mai 2011  /  Aktuell, Heimat-Deutschland, Kultur, Musik, Stadtnachrichten, Ticker  /  Keine Kommentare

ScorpionsLiveInKavarna2009

TOPTICKER.- Genau 45 Jahre nach der Gründung der erfolgreichen deutschen Rock-Gruppe “Scorpions” haben Klaus Francis Buchholz (Bass), Klaus Meine (Gesang), Matthias Jabs (Gitarre), Rudolf Schenker (Gitarre) und Herman Rarebell (Schlagzeug) das Ende ihrer Bühnenkarriere verkündet.

mehr…
Neueste

Deutsche Woche 2011: Völkerverständigung bei Bier und Blasmusik

Von   /  21. April 2011  /  Aktuell, Bilder, Fotogalerien, Heimat-Deutschland, Kultur, Musik  /  Keine Kommentare

Husaren-p4166423

pd/eva.- Im Rahmen der Deutschen Woche besuchten die Buker Husarentrompeter St. Petersburg und boten zwei Auftritte (Fotogalerie). Der erste ging im “Paulaner”-Restaurant im Hotel “Park Inn” über die Bühne, wo das Petersburger Publikum Führungen durch die Brauerei unternehmen und dabei verschiedene Biersorten ausprobieren konnte.

mehr…
Neueste

Deutsche Woche 2011: “Zwischen den Welten” am Deutsch-Russischen Begegnungszentrum

Von   /  19. April 2011  /  Aktuell, Heimat-Deutschland, Kultur, Musik, Theater, Ticker  /  3 Kommentare

Welten-p4156250

eva.- Lange hat sich das Ensemble “Zwischen den Welten” aus Nordrhein-Westfalen auf seine Reise nach St. Petersburg gefreut und sich mit viel Hingabe vorbereitet. Unter der Leitung des in Monheim am Rhein lebenden Petersburgers Leo Litz erfüllte es im Rahmen der Deutschen Woche im Deutsch-Russischen Begegnungszentrum seine völkerverbindende Mission (Fotogalerie).

mehr…
Neueste

3-lingua Hip-Hop: “Probleme herausschreien und sich von ihnen befreien”

Von   /  4. April 2011  /  Aktuell, Kultur, Musik, Theater  /  Keine Kommentare

toi-et-moi-chaplin

Von Arina Popowa Das Projekt “3-lingua Hip-Hop“ vereinte in Veliki Nowgorod und Petersburg französische Hip-Hop-Tänzer, deutsche Musiker aus dieser Stilrichtung und den Zirkus “Upsala”. Auf der Bühne des Nowgoroder Theaters “Maly” trafen sich zum ersten Mal Vertreter der europäischen Hip-Hop-Kultur: die Organisation “Gangway” aus Deutschland und die französische Tanztruppe «S’Poart». Das Projekt “3-lingua Hip-Hop“ ist […]

mehr…
Neueste

Konzert mit dem Leipziger Bachorchester in der Philharmonie

Von   /  20. März 2011  /  Aktuell, Kultur, Musik  /  Keine Kommentare

Bild-12-Kopie

pd.- Das Bachorchester des Gewandhauses spielt die  Brandenburgischen Konzerte von Johann Sebastian Bach. Das Orchester wurde 1962 gegründet und war bald eines der führenden Kammerorchester in der damaligen DDR.

mehr…
Neueste

Melodienvielfalt mit dem Favo-Duo im Eremitage-Theater

Von   /  13. März 2011  /  Aktuell, Kultur, Musik  /  Keine Kommentare

favo

pd.- Das Favo-Duo aus Deutschland, das zum ersten Mal in Russland auftritt, unterhält sein Publikum auf Musik- Festivals, Klubkonzerten und sogar bei Kirchenkonzerten. Aus dem Zusammenspiel von Saxophon und Klarinette bilden Volker Schlott und Falk Breitkreuz ein vollwertiges Ensemble.

mehr…
Neueste

Orgelkonzert mit Heinrich Walter

Von   /  7. März 2011  /  Aktuell, Kultur, Musik  /  Keine Kommentare

Bild-31

pd.- Orgelkonzert. Heinrich Walter spielt Werke von Johann Sebastian Bach, Franz Liszt, Wolfgang Amadeus Mozart und Max Reger. Walter absolvierte die Musikhochschule in Freiburg und setzte sein Studium als DAAD-Stipendiat bei Xavier Darasse in Toulouse fort.

mehr…
Neueste

Konzertabend mit der Pianistin Ragna Schirmer

Von   /  6. März 2011  /  Aktuell, Kultur, Musik  /  Keine Kommentare

Bild-14

pd.- Auf dem Programm stehen Werke von Georg Friedrich Händel (Suiten für Klavier) und von Johannes Brahms (Walzer, zwei Rapsodien, Variationen über ein Thema von Händel). Die deutsche Pianistin Ragna Schirmer studierte bei Karl-Heinz Kämmerling an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover. Als erster Musikerin gelang es ihr, beim Bach-Wettbewerb in Leipzig zweimal […]

mehr…
Neueste

“Fenster nach Europa” mit russisch- europäischem Sinfo-Jazz

Von   /  5. März 2011  /  Aktuell, Kultur, Musik  /  Keine Kommentare

Schilkloper1-Kopie

pd.- Fenster nach Europa – ein russisch- europäisches Musikfestival mit Sinfo-Jazz europäischer Komponisten, sowie Werken von Arkadi Schilkloper, Frank Vaganae u.a.. Ein Konzert voller Experimente mit Jazz-Klassikern, zeitgenössischen Kompositionen, Improvisation und Arrangements klassischer Werke. Solisten: Frank Vagane (Saxophon, Belgien), Arkadi Schilkloper (Waldhorn, Alphorn, Deutschland), Sergei Roldugin (Cello, Russland), Alena Bajewa (Geige, Russland).

mehr…
Neueste

Christian Tetzlaff und Lars Vogt im Mariinski-Theater

Von   /  2. Februar 2011  /  Aktuell, Kultur, Musik  /  Keine Kommentare

tetzlaff_Vogt-Combo

pd.- Am 17. Februar treten im Konzertsaal des Mariinski-Theaters zwei deutsche Stars der klassischen Musikwelt auf: der Geiger Christian Tetzlaff und der Pianist Lars Vogt. Auf dem Programm stehen drei Werke für Geige und Klavier – die Sonate Nr.2 d-Moll von Robert Schuman, die Sonate Nr. 35 A-Dur von Wolfgang Amadeus Mozart und die Sonate […]

mehr…
Neueste

Deutsch-Russisches Neujahrskonzert in der Petersburger Smolny-Kathedrale

Von   /  1. Januar 2011  /  Aktuell, Kultur, Musik  /  1 Kommentar

Combo

Am 3. Januar schliessen sich deutsche und russische Musiker zusammen und bieten dem Publikum im Saal der Smolny-Kathedrale ein grandioses Konzert mit Werken von Johann Strauss, Imre Kalman, Franz Lehár, Julius Fučík und Jacques Offenbach.

mehr…
Neueste

Traditionelles deutsch-russisches Jazz-Konzert mit Rüschenbaum und “Ars Nova”

Von   /  15. Dezember 2010  /  Aktuell, Kultur, Musik  /  Keine Kommentare

Jazz

pd.- Jazz-Konzert mit Harald Rüschenbaum und dem Ars-Nova- Ensemble von Peter Kornev. Am 16. Dezember wird der bekannte deutsche Jazz-Schlagzeuger Harald Rüschenbaum zusammen mit dem Petersburger Ensemble «Ars Nova» auftreten.

mehr…
Neueste

Elton John lädt Medwedew zum Konzert in St. Petersburg ein

Von   /  29. November 2010  /  Kultur, Musik, Ticker  /  Keine Kommentare

rian.- „Lieber Präsident Medwedew, es ist eine große Ehre für mich, Sie zu meinem Konzert am 13. Dezember im SKK (die Mehrzweckhalle Sportivno-Koncertny Komplex Peterburgski, Anm. RIA) in St. Petersburg einzuladen. Sie sind ein echter Fan moderner Rockmusik, die Menschen auf der ganzen Welt – ungeachtet ihrer Hautfarbe und ihrer politischen und religiösen Einstellungen – […]

mehr…
Neueste

Luisa Splett spielt Emil Frey – eine Schweizer Pianistin auf Spurensuche in St. Petersburg

Von   /  29. November 2010  /  Aktuell, Heimat-Schweiz, Kultur, Musik  /  1 Kommentar

Splett_IMG_1206_2_2_2

eva.- Seit Beginn ihrer Karriere hat die Winterthurer Pianistin Luisa Splett einen aussergewöhnlichen Weg eingeschlagen. Über Chile gelangte sie nach St. Petersburg, wo sie nicht nur ihre Ausbildung fortsetzt, sondern auch nach den Spuren des vergessenen Schweizers Emil Frey (1889-1946) sucht. Mit dem “Komponistenporträt Emil Frey” in der Petersburger Philharmonie will Splett nun an Frey […]

mehr…
Neueste

Schweizer Musik-Experimente in Petersburg mit “Hildegard”

Von   /  17. November 2010  /  Aktuell, Heimat-Schweiz, Kultur, Musik  /  2 Kommentare

Bild-16

TOPTICKER.- Selten wurde in den letzten Jahren so viel Witz und Fantasie in den Schweizer Jazz eingebaut wie bei der Berner Band «Hildegard lernt fliegen». Das junge Sextett um den Sänger Andreas Schaerer bietet eine grossartige Ästhetik: mit satten Bläser-Linien und einem höchst virtuosen Vokalisten Schaerer wird hier lustvoll fabuliert. Der Musik haftet eine theatralische […]

mehr…
Neueste

Ensemble “Lorelei” – rassige deutsche Folklore mit russischem Akzent

Von   /  13. November 2010  /  Aktuell, Bilder, Fotogalerien, Heimat-Deutschland, Kultur, Musik, Russlanddeutsche  /  1 Kommentar

pc109591

Von Eugen von Arb Das russlanddeutsche Folklore-Ensemble “Lorelei” singt viele deutsche Lieder, die man in ihrer Heimat längst vergessen hat oder nicht mehr singen darf (Fotogalerie). Die fidele Truppe entdeckt viele Melodien und Interpreten neu – unter ihnen Lale Andersons legendäre “Lili Marleen”.

mehr…
Neueste

Der Hamburger Monteverdi-Chor bringt Mozarzts “Requiem” nach St. Petersburg

Von   /  11. November 2010  /  Aktuell, Hamburg, Heimat-Deutschland, Kultur, Musik, Ticker  /  Keine Kommentare

Altenwerder-Ausschnitt-2010-Kopie

pd.- Der Monteverdi-Chor ist seit vielen Jahren einer der renommiertesten Chöre Deutschlands. Im Jahr 1994 übernahm der Leipziger Dirigent Gothart Stier die künstlerische Leitung des Ensembles und bereicherte dessen A-cappella-Tradition um Oratoriengesänge. Auch heute bleibt der Chor den Renaissance-Kompositionen des Namensstifters Claudio Monteverdi verpflichtet.

mehr…